Jedes Jahr einmal ruft der Kulturausschuss die Vereine zur Markungsreinigung auf. Jeder Verein hat einen bestimmtenm Bezirk, den er dabei reinigt.

Der CVJM hat seit Jahren das Gebiet an der Echaz zwischen dem Mühleweg und "real-".

Seit vielen Jahren machen das die Kinder der Jungschar. Am gleichen Vormittag machen die Mitarbeiter "Putztag" im CVJM.                                        Aber weil dieses Jahr Jungschar-Wochenende und die Markungsreinigung terminlich zusammenfiel, machten die Männer des                                       TeensTreff diese Arbeit und sammelten den Dreck ein.

Auch dieses Jahr bewirteten die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung die Helfer nach der Arbeit am Schützenhaus.

Auf dem Foto sehen wir (von links nach rechts) Till Ackermann, Daniel Bechtum, David Nerz mit Sohn Luis, Michael Hutmacher.