Konzert mit dem Posaunenchor des CVJM Kirchentellinsfurt in der Martinskirche.

Der Posaunenchor des CVJM Kirchentellinsfurt sorgte am Sonntag, 26. November mit einem Konzert in der Martinskirche für einen festlichen Abschluss des Kirchenjahres. Die 28 Bläserinnen und Bläser unter der Leitung von Martin Sautter stellten eindrucksvoll unter Beweis, dass das heutige Repertoire eines Posaunenchors fast das komplette musikalische Spektrum abdeckt.

Den Zuhörern in der nahezu vollbesetzten Martinskirche wurde vom großen Chor ein abwechslungsreiches Programm klassischer und moderner Musik geboten. Darüber hinaus begeisterte die von Markus Schmidt geleitete Jungbläsergruppe die Zuhörer mit zwei mitreißenden Stücken aus den bekannten Filmen „Sister Act“ und “Blues Brothers“. Ein besonderes Highlight des Konzerts war -passend zum Abschluss des 500-jährigen Reformationsjubiläums- eine von Michael Schütz komponierte Fantasie zum Lied „Ein feste Burg ist unser Gott“, in der die in diesem Lied vorkommenden Bilder, wie z.B. die grausame Rüstung, musikalisch umgesetzt werden.

Die Klangvielfalt der Blechbläser wurde durch den Einsatz von Oboe (Carolin Dressler), Orgel (Martin Sautter), Pauke und Schlagzeug (beides Jürgen Grandel) noch erweitert. Sogar eine Trillerpfeife kam kurzzeitig zum Einsatz.

Mit kurzen Erläuterungen zu den einzelnen Stücken führte Jochen Wandel die Zuhörer durch den Abend. Gemeindediakon Wolfgang Dressler machte in einem kurzen Impuls deutlich, was Reformation bedeutet und welche Folgen sie für die Kirche heute haben kann.

Die Bläserinnen und Bläser des Posaunenchores bedankten sich bei den zahlreichen Zuhörern für deren begeisterten Applaus und die ausnahmslos positiven Rückmeldungen. Die erbetenen Spenden kommen der Jungbläserarbeit zugute.

Martin Sautter

Übersichtsplan 2018 Posaunenchor Kirchentellinsfurt

Samstag, 20. Januar                   Jahresfest 18 Uhr Gemeindehaus

Sonntag, 25. Februar                   Klinikblasen (innen)

Freitag, 2. März bis

Sonntag, 4. März                         Bezirksbläserwochenende

Freitag, 30. März                         Blasen im Gottesdienst (Karfreitag)

Sonntag, 22. April                        Konzert 18 Uhr Martinskirche

Sonntag, 6. Mai                           Blasen bei der Konfirmation

Montag, 21. Mai                          Ökumenischer Gottesdienst auf dem Einsiedel

Donnerstag, 7. Juni                      Probe für den Landesposaunentag

Sonntag, 17. Juni                        Gemeindefest

Sonntag, 24. Juni                        ökum. Gottesdienst Rathausplatzhockete 10 Uhr

Sonntag, 1. Juli                           Landesposaunentag in Ulm

Sonntag, 22. Juli                         Klinikblasen (außen)

Freitag, 27. Juli                           letzte Probe vor den Sommerferien

Vorschau:

Freitag, 7. September                 erste Probe nach den Sommerferien

Sonntag, 7. Oktober                   Blasen im Gottesdienst (Erntedankfest)

Sonntag, 28. Oktober                 11.00 Uhr Gottesdienst im Grünen am Roten Tor

Samstag, 1. Dezember               12.00 Uhr Weihnachtsmarkt

Sonntag, 9. Dezember                 Blasen im Gottesdienst (2. Advent)

Montag, 24. Dezember                Blasen an Heilig Abend (17.30 Uhr)

Folgende Termine fehlen noch:  Ausflug

 

Bei unerwartet strahlendem Sonnenschein empfingen die Kirchentellinsfurter Bläserinnen und Bläser des Posaunenchores des CVJM am vergangenen Sonntag, 26. April, die Posaunenchöre aus dem Kirchenbezirk Tübingen zum Bezirksposaunentag.

Etwa 100 Bläserinnen und Bläser der verschiedenen Chöre aus Bodelshausen, Unterjesingen, Tübingen, Walddorf, Hirschau, Eckenweiler-Ergenzingen, Mössingen, Ofterdingen, Pliezhausen, dem Bengelchor und Kirchentellinsfurt versammelten sich bereits um 8 Uhr an unterschiedlichen Standorten im Dorf zum Kurrendeblasen.

Nach diesem musikalischen Auftakt gestalteten die Chöre unter der Leitung des Bezirksposaunenwarts Klaus-Eckard Schneider den Festgottesdienst mit Pfarrerin Karen Schepke und Bezirksjugendreferent Karl-Heinz Thurm in der Richard-Wolf-Halle.

Der Bezirksposaunentag endete im Anschluss an den Gottesdienst mit der Schlussfeier auf dem Rathausplatz. Zwischen den einzelnen Stücken richteten Bürgermeister Bernd Haug und Kirchengemeinderat Klaus-Dieter Kriegeskorte Grußworte an die anwesenden Gäste und Zuhörer. Auch die Jungbläser durften mit einem kurzen Auftritt unter der Leitung von Bezirksposaunenwart Markus Bader, den Song  „With Christ in my heart“ vortragen.

(weitere Bilder als Bildergalerie unter Bilder u. mehr...)

Wochentag

Datum

Uhrzeit

Veranstaltung

Samstag

16. Dez

15:00

Krippenspiel

Sonntag

17. Dez

15:30

Krippenspiel

Samstag

20. Jan

18:00

Jahresfest Gemeindehaus

Sonntag

25. Feb

ca 9:00

Klinikblasen (innen)

Freitag

2. März bis

   

Sonntag

04. Mrz

 

Bezirksfreizeit

Freitag

09. Mrz

ca 19:00

Auftritt der Jungbläser beim Bürgerempfang

Freitag

30. Mrz

 

Blasen im Gottesdienst (Karfreitag)

Sonntag

22. Apr

 

Konzert (18 Uhr)

Sonntag

06. Mai

 

Blasen bei der Konfirmation

Montag

21. Mai

 

Ökumenischer Gottesdienst auf dem Einsiedel

Donnerstag

07. Jun

 

Probe für den Landesposaunentag

Sonntag

17. Jun

 

Gemeindefest

Sonntag

24. Jun

09:15

ökum. Gottesdienst Rathausplatzhockete

Sonntag

01. Jul

 

Landesposaunentag in Ulm

Sonntag

22. Jul

 

Klinikblasen (außen)

Freitag

27. Jul

 

letzte Probe vor den Sommerferien

Die Nachwuchs-Werbung für den Posaunenchor hat Wirkung gezeigt. Ein Mädchen und sieben Jungs versuchen sich nun seit Ende November mit dem üben auf den verschiedenen Instrumenten. Auch der Bass, den Walter Zeeb so lange spielte, musste herhalten, damit jeder ein Instrument zum Probieren bekam.

Stephanie Link und Markus Schmid haben sich eine große Aufgabe vorgenommen und wir wünschen ihnen dabei viel Kraft, Geduld, aber auch Erfolg und Freude!