Unser JuGo in der Martinskirche

1000 Flammen mit Gott

am 30. September 2018

Unser diesjähriger Jugendgottesdienst stand unter dem Motto "1000 Flammen mit Gott".

Nach einigen Jahren feierten wir unseren Jugo dieses Mal wieder in der Martinskirche. Im Teens Treff machten wir uns schon zu Beginn des Jahres Gedanken zum  Jugendgottesdienst und haben diesen gemeinsam vorbereitet.

Nachdem das Thema ausgewählt war, ging es an den Entwurf eines aussagekräftigen Logos und natürlich den Druck von etlichen Flyern. Es hat sich durchaus bezahlt gemacht, dass wir dieses Mal auch Werbung in anderen Gemeinden gemacht haben, so war doch schließlich auch eine Konfi-Gruppe aus Degerschlacht anwesend.

Der rote Faden des Jugos war die Social Media Plattform "Snap Chat" bei der es darum geht, täglich in Kontakt mit seinen Freunden zu bleiben und dafür sog. Flammen zu erhalten. Für unser Motto "1000 Flammen mit Gott" muss man also mindestens an 1000 Tagen in Folge mit Gott in Kontakt stehen. Darauf wurde während des Gottesdienstes sowohl im Anspiel, bei Mitmach-Aktionen, durch unsere Gottesdienstband und in der Predigt Bezug genommen.

Zum Abschluss gab es noch die Möglichkeit bei einigen Snacks und Getränken miteinander ins Gespräch zu kommen.

Alles in allem war es ein gelungener Jugo, den wir im nächsten Jahr gerne wiederholen möchten.                                                              

David Nerz