Drucken
Kategorie: Sport
Zugriffe: 1650

Am Sonntag 10.11.19 traten 10 Spielerinnen und Spieler unserer Minis am Hagellocher Minispieltag gegen 4 Vereine im Handball und Brennball an. Die Motivation und das Engagement waren groß, die Umsetzung manchmal noch zu zögerlich, insgesamt waren wir aber sehr erfolgreich. Das Spiel gegen Walddorf-Häslach gewannen unsere Minis nach 12 Minuten  und einer ausgeglichenen Partie mit 3:2. Im Folgespiel gegen die Spielgemeinschaft Dusslingen-Gomaringen siegte unsere Mannschaft souverän mit 6:1. Nach der Andacht folgte das für uns schwerste Spiel gegen die sehr gute Mannschaft aus Plochingen. Dank unserer guten Torwarte Henri und Kilian gelang uns aber ein ausgezeichnetes 1:1 Unentschieden! Gegen Hagelloch im letzten Spiel ließ die Konzentration nach, aber trotzdem gewannen Viki, Leonie, Kilian, David, Benedikt, Frederik, Louis, Henri, Leo und Fred mit 6:2 . Die Brennballspiele haben wir leider beide verloren, weil die Laufzeiten für die Kinder noch ein bisschen schwierig einzuschätzen waren, aber beim nächsten Mal wird das sicher besser.

Wir möchten uns bei dem Hagellocher Verein für die tolle Organisation bedanken, alle Kinder hatten einen wunderbaren Tag. Vielen Dank auch für die elterlichen Fans, die lautstark für Unterstützung sorgten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen